Schulleben > Wettbewerbe > Sport/ Fußball

 

1. und 3. Platz beim Stolberger Fußballturnier 2013

Am Mittwoch, den 06. März 2013 fand das Fußballturnier der Stolberger Grundschulen statt. Es nahmen insgesamt 8 Schulen mit 8 Jungenmannschaften und 7 Mädchenmannschaften teil. Nachdem sich die Mädchenmannschaft der Grundschule Breinig unter der Leitung von Frau van Gemmern dank eines torreichen ersten Spiels in der Vorrunde (5:0) ins Halbfinale spielte, stellte auch die Breiniger Jungenmannschaft ihre Leistungen unter Beweis und erreichte somit ebenfalls das Halbfinale. Die Mädchen konnten sich im Halbfinale mit einem souveränen 2:0-Sieg gegen die Grundschule Gressenich durchsetzen. Die Jungen verloren nach einem spannenden Spiel gegen den späteren Turniersieger der Grundschule Prämienstraße nur knapp im 7m-Schießen mit 3:4, konnten sich somit jedoch mit ihrem Trainer Herrn Wirtz über Platz 3 freuen. Im Endspiel der Mädchen zeigten die Breiniger nochmals ihr Können und sicherten sich mit einem 2:0-Sieg den Pokal! Von dem Bürgermeister Herrn Gatzweiler nahmen die Mannschaften bei der Siegerehrung ihre Glückwünsche und Pokale entgegen. Mit dem Sieg des Turniers qualifizierten sich die Mädchen für die Endrunde um die StädteRegionsmeisterschaft am 20. März in Simmerath.

Jetzt heißt es: Fleißig weitertrainieren! 
 
 

1. Platz beim Sportabzeichen-Schulwettbewerb 2011                                                 

Die OGGS Breinig belegte beim Sportabzeichen-Schulwettbewerb 2011 den ersten Platz. Die Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule legten in der Kategorie Primarstufe (mit über 250 Schülern) im Jahr 2011 die meisten Sportabzeichen in NRW ab. Geehrt wurde unsere Schule im Rahmen der JUGEND-TRAINIERT-FÜR-OLYMPIA-Sportehrungsveranstaltung am 13.12.2012 im Colosseum-Theater in Essen. Stellvertretend für die Schule fuhren Laura Lanotte, Marc Lanottte, Lara Schultz und Frau van Gemmern zu der Ehrung und nahmen die Urkunde und einen Scheck über 1000€ entgegen. Ein Dankeschön geht an Frau Lanotte, die uns begleitete.
Nach der Siegerehrung durch den Präsidenten des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen, Walter Schneeloch, und Vizepräsidentin Bärbel Dittrich ließen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von dem Musical „Vom Geist der Weihnacht“ verzaubern, bevor es mit dem Zug wieder Richtung Breinig ging.

 

 

 

 

 

 

Teufelskicker gewinnen Media Markt Turnier 

Niklas, Martin, David und Henrik  – Schüler der Klasse 4a der Grundschule Breinig – gewinnen Fußballschulturnier auf dem Tivoli.  

 

Bereits zum achten Mal fand das Media Markt Turnier auf dem Tivoli statt, bei dem 118 Schulmannschaften aus Aachen und Umgebung teilgenommen haben. Gespielt wurde ein 3 gegen 3 Turnier auf dem Kleinspielfeld. In drei Vorrunden kamen die sechs besten Mannschaften weiter.  

 

Die Grundschule Breinig nahm mit 4 Mannschaften teil, eine davon – die Teufelskicker-  schaffte es bis in die Endrunde. Am Sonntag, den 09.05.2010 um 13.00 Uhr vor dem Anpfiff des Spieles Alemannia Aachen gegen den MSV Duisburg war es endlich so weit. Die Teufelskicker spielten gegen die Mannschaften von Herzogenrath, Herzogenrath-Alt Merkstein, Baesweiler-Oidtweiler, Herzogenrath-Klinkheide und Würselen.     
„Wir waren alle sehr aufgeregt, besonders als wir in das Stadion hereinkamen. Ich habe noch nie in einem solchen Stadion vor so vielen Zuschauern Fußball gespielt … es war ein schöner Traum“, berichtet Martin. „Besonders bedanken möchten wir uns auch bei unserem Trainer Herrn Wirtz, dass er mit uns trainiert und uns immer toll begleitet und unterstützt hat. Es war für uns ein unvergessliches Erlebnis. Leider hat Aachen gegen den MSV Duisburg unentschieden gespielt."