Schulprogramm > Gesunde Schule > EU-Schulobstprogramm

                                                                                       

                                                                           

EU - Schulobstprogramm

 

Im Schuljahr 2009 /2010 hat sich unsere Schule beim EU-Wettbewerb „Schulobst“ beworben und ist ausgewählt worden. In diesem Programm geht es darum, die Kinder zu einem gesunden Essverhalten zu erziehen, Geschmack an gesunder Nahrung zu vermitteln und somit langfristig dem zunehmenden Übergewicht in der Bevölkerung entgegen zu wirken.

Für unsere Kinder bedeutet dies konkret, dass wir seit den Osterferien 2010 täglich kostenlos Obst und Gemüse an alle Kinder in der Frühstückspause verteilen.